· 

Welche Linie wählst du?

Ein Rennfahrerleben ist bestimmt davon, Entscheidungen zu treffen, um sich gegenüber den Konkurrenten einen Vorteil zu verschaffen. In der hier beschriebenen Situation kannst du in die Rolle eines Fahrers schlüpfen und aus mehreren Optionen die richtige auswählen:

Ausgangslage:

Du fährst ein Outdoorleihkartrennen gegen 20 andere Fahrer. Es gibt einige sehr schnelle, aber auch einige langsamere Fahrer. Nur der Erstplatzierte bekommt einen Pokal und ein Ticket für eine Leihkartfahrt. In der letzten Runde bist du Zweiter. Das ganze Rennen bist du nicht am Führenden (Fahrer A) vorbei gekommen, weil er auf den Geraden einen Tick schneller war als du. Nun befindest du dich unmittelbar hinter dem Führenden und ihr lauft in der letzten Kurve auf einen zu Überrundenden (Fahrer Z) auf.

Frage:

Der Drittplatzierte (Fahrer B) ist über 15 Sekunden hinter euch. Der zu Überrundende scheint euch nicht bemerkt zu haben und fährt die Kurve mittig an. Welche Linie wählst du?

A) Ich entscheide mich genau gegensätzlich zu dem was der Erstplatzierte macht, um ihn zu überraschen.

B) Ich werde definitiv innen am zu Überrundenden vorbei gehen und den kürzeren Weg wählen.

C) Ich wähle genau die gleiche Linie wie der Erstplatzierte vor mir, um in seinen Windschatten zu kommen.

D) Ich werde definitiv außen am zu Überrundenden vorbei gehen, da ich dort freie Bahn erwarte.

Schreibe gerne unten in den Kommentar, welche Antwortoption du wählen würdest und warum.

Dir hat dieses Rätsel gefallen und du möchtest gerne mehr davon? In meinem Buch "Rennintelligenz - Wie du selbst die schnellsten Gegner schlägst" findest du 50 weitere Rennsituationen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0